Diese Stelle teilen

CGNAT Senior IP Engineer (m/w/d)

Veröffentlichungsland:  Deutschland
Ausschreibungsdatum:  12.05.2022
Vollzeit / Teilzeit:  Vollzeit
Vertragsart:  Unbefristeter Vertrag

Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jeder zweite Deutsche ist ein Vodafone-Kunde – ob er surft, telefoniert oder fernsieht; ob er Büro, Bauernhof oder Fabrik mit Vodafone-Technologie vernetzt. Wir verändern seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen. Dieser großen Verantwortung sind wir uns bewusst und stehen unseren Kundinnen und Kunden zu jeder Zeit beratend zur Seite. Unser Erfolgsfaktor? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die wir in allen Lebenslagen optimal unterstützen. Sei es bei der persönlichen Weiterentwicklung oder der Kinderbetreuung und Pflege – wir sind da und helfen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Worauf wartest Du noch? Du hast es selbst in der Hand. Ready für den nächsten Karriereschritt?

CGNAT Senior IP Engineer (m/w/d) 

Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten.


Was Dich erwartet:

  • Du verantwortest als CGNAT Senior IP Engineer (m/w/d) das Demand-, Programm- und Projektmanagement für Service- und Netzwerkprojekte, Sicherstellung der prozesskonformen Durchführung im Rahmen der GNED Demand & Delivery Prozesse unter Berücksichtigung von lokalen Produktentwicklungsprozessen.
  • Im Fixed Access Engineering (FAE) analysierst du die Anforderungen der OpCos und erstellst das High Level Design für CGNAT, IP  Management, BNG und Traffic/Policy Management.
  • Du führst, organisierst und steuerst das Engineering, Capacity, Config, Optimierungsmaßnahmen und das Life Cycle Management der verantworteten Netzelemente, Dienste und Releases.
  • Du verantwortest die Umsetzung von Implementierungsprojekten für Produkte und Lösungen auf den jeweiligen Netzelementen sowie Sicherstellung von spezifischen Projekt-Reports, projektrelevanten Daten und Dokumentationen sowie der Type Acceptance und First Site Application.  
  • Du bist zuständig für das Technology Scouting und damit die Verfolgung, Aufdeckung und Bewertung technologischer Trends und innovativen oder kostengünstigen Methoden sowie die aktive Gestaltung und Weiterentwicklung von Prozessen zur Einführung dieser. 
  • Du übernimmst die Führung von kleinen Projektteams sowie die fachliche Führung von multinationalen Teams und übernimmst komplexere Aufgaben in größeren multinationalen Teams.


Was Dich auszeichnet:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Telekommunikation.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Fixed Service Nodes Engineering. 
  • Vertiefte Erfahrung in CGNAT Technologien (NAT444, Dual Stack, DS-LITE etc), CGNAT, AFTR, BNG, DHCP.
  • Gutes Verständnis in Fixed Access, IP, Ethernet und Optical Services über das gesamte Backbone & Core Network sowie Verständnis zu den Grundlagen von Broadband, Cable & IP und den verwendeten Routing-Protokollen.
  • Ein ausgeprägtes konzeptionelles analytisches Denken und Arbeiten, eine hohe Flexibilität und Belastbarkeit sowie ein sehr gutes Kommunikations- und Informationsverhalten.
  • Fachliche Führungskompetenz zur maßgeblichen Gestaltung von Fachthemen und Vertreten von Positionen z.B. in Workshops und Arbeitskreisen und eine ausgeprägte Empathiefähigkeit sowie ein sicheres Auftreten bei Entscheidungsträger:innen und gutes Durchsetzungsvermögen.
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1 nach GER) sind von Vorteil.

 

Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden.


Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Wir besetzen diese Stelle am Standort Eschborn für die Vodafone GmbH.

Was wir Dir bieten:
Wir sind Future Ready, Du auch? An unseren Standorten als Team zusammenkommen, ist uns wichtig, aber unsere individuelle Flexibilität auch. Nutze unser Full Flex Office Arbeitsmodell und arbeite nach Rücksprache mit Deiner Führungskraft nicht nur am Dienstsitz, sondern auch überall von dort, wo Du es gut kannst und bis zu 20 Tage pro Jahr aus dem europäischen Ausland. Und auch sonst unterstützen wir Dich z. B. mit flexiblen Arbeitszeiten und Gesundheitsangeboten bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Wir helfen Dir und Deiner Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung unterstützen wir Dich z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns erhältst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt.


Technologie von und für Menschen – damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.